Klangspielwiese

Terminkalender

Sie finden hier eine Übersicht über meine Instrumentenbau- und Klangseminare sowie Ausstellungen, Konzerte und Performances.

Die Einzelheiten und Kursbeschreibungen finden Sie unter der jeweiligen Rubrik.

Klangbehandlungen auf der Klangliege
oder eine Herzgesang-Session allein mit Jula oder mit Jula und Christof zusammen
sind jederzeit buchbar oder auch als Gutschein erhältlich.

20-12-2019

Gong Trance Wandlung

In Kulturen, in denen der Gongbau tief verwurzelt ist hat der Gongbauer den Ruf eines Schamanen. Durch sein Handwerk verbindet er die irdische Welt mit der „Welt der Götter“. Im rituellen Herstellungsprozess des Instrumentes ist er im Kontakt mit den Göttern und schafft für sie eine Art Sprachrohr. Gongs gelten als „Rufer der Götter“, als Ausdruck des Feuerelementes, der Zerstörung und der Transformation.

So kann eine Klangreise mit dem Gong auf eine ungeahnt tiefgehende Innenraumreise führen. Die Kraft dieses Klanges rüttelt überschüssiges weg, befreit von allem, das nicht zum ureigenen Wesen gehört. Die Essenz der Persönlichkeit wird freigelegt.

LeibSeelische Vorbereitungen läuten die Ceremonie ein: Entspannungsübungen unterstützen das Loslassen und die Entstressung vom Alltag. Informationen auch zum Umgang mit inneren Erlebnissen während der etwa 40-50 minütigen Klangphase, ergänzen diesen Einstieg. Ein Nachklang in Stille schafft Raum für das Dich "Neuerschaffen".

Wenige Worte des gegenseitigen Austausches runden dieses umfangreiche Klangerlebnis ab.

um 19:30 Uhr im Klangraum am Grenzhof

Teilnahme 25€

Hier können Sie sich direkt anmelden

Anmeldung für den Workshop[nbsp Gong Trance Wandlung

Bitte Namen, Telefonnummer und Adresse angeben.

Nach Ihrer Anmeldung folgt eine Anmeldebestätigung. Anmeldung

10-01-2020 16:00–11-01-2020 22:00

Gongbau - Klangwerdung im Prozeß

 

Die erzene Scheibe schmiedend, kreieren wir uns einen eigenen Weg zu einem tief berührenden Gong-Hör-Erlebnis -  und vielleicht eine Bahn zu einer wichtigen Veränderung.

Eine Scheibe wird aus einem Neusilber- oder Bronzeblech ausgeschnitten und im Randbereich geglüht. Durch gezieltes Hämmern wird zunächst ein Rand geschaffen, der dem Klang des werdenden Gongs Stabilität gibt. Nun kann durch eine Bearbeitung an bestimmten Stellen der Klang in seinem Charakter, in seiner Klangfarbe, Klanghöhe und Klangstruktur gestaltet werden.

Zum Einstieg wird erst ein kleiner Gong (ca. 15-30 cm Durchmesser) hergestellt, um die gesammelten Erfahrungen an der Herausforderung einer größeren Scheibe (bis ca. 60cm Durchmesser) umzusetzen zu können.

Konzentrierte Hörphasen im Laufe der Entstehung der Gongs lassen unseren Körper Ohr werden und helfen, den Weg zum ganz eigenen Klang zu finden. Zwischen Hämmern und Hören formt sich Klang und Arbeitsweg. Jeder Schlag prägt sich in seiner besonderen Art ins Blech und damit in den Klang.

Am Klang entlang führt uns die Arbeit durchs Ohr, durch den Körper zum Einklang mit uns selbst. Handwerkliche oder musikalische Fachkenntnisse werden von mir in diesen Seminaren nicht erwartet. Freude und Neugierde im Tun sind beste Grundvoraussetzungen.

Du erschaffst dir somit einen einmaligen, ganz persönlichen Gong, den es nur ein einziges mal auf der Welt gibt. Also etwas ganz besonderes.

Am Samstagabend 20 Uhr lassen wir uns von unseren neuerschaffenen Gongs auf eine ungeahnt tiefgehende Innenraumreise führen. Die vielfältige Buntheit dieser neuen, noch nie gehörten Gongs wird von kraftvollen therapeutischen Gongs aus meinem Sortiment ergänzt. Die Kraft dieser Klänge begleitet Dich durch das Universum Deines Seins und rüttelt überschüssiges weg, befreit von allem, das nicht zu Deinem ureigenen Wesen gehört. Die Essenz der Persönlichkeit wird freigelegt. (Hierzu können weitere Gäste gegen einen Teilnahmebeitrag dazu kommen)

Veranstaltungsort:Heidelberg Grenzhof 15 Teilnahmegebühr: 240€

Hier können Sie sich direkt anmelden

Anmeldung für den Workshop Gongbau

Bitte Namen, Telefonnummer und Adresse angeben.

Nach Ihrer Anmeldung folgt eine Anmeldebestätigung.
Ich verschicke noch spezifische Infos zur Veranstaltung kurz vor der Veranstaltung als E-mail.

Anmeldung

17-01-2020–19-01-2020

World of Yoga

Ausstellung und Workshops

http://www.yogaworld.de/

Ort: MOC München Freimann

22-01-2020

Klangglückserfahrungen

mit Christof Linhuber 

Klangglückserfahrungen - mit Körpermonochorden, Stimme und Klangliege

Wohlklingende Körpermonochorde bringen Harmonisierung in den Körper , lassen Dein Inneres weit und friedlich werden ...

erlaube Dir das Staunen, wenn Dein über die Saiten streichen zauberhafte Klänge entstehen läßt.

Lauschend klingen wir uns in die ein oder andere Lösung eines in uns gerade anliegenden Missklanges oder einfach in unsere gemeinsame Freude hinein … 

In diesem Klangglücksabend leiten wir zum Spiel und der Anwendung der Körpermonochorde an und geben inspirierende Informationen, die einen spontanen Zugang zur Welt der Klänge eröffnen können (musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich).

Mittwoch  19:30  Uhr im Klangraum am Grenzhof  25€

 

Hier können Sie sich direkt anmelden

Anmeldung für den Workshop[nbsp Klangglückserfahrungen

Bitte Namen, Telefonnummer und Adresse angeben.

Nach Ihrer Anmeldung folgt eine Anmeldebestätigung. Anmeldung

29-01-2020 19:00–02-02-2020 13:00

Weiterbildungszyklus Klangliege - Therapeutische Anwendung, Praxis und Theorie, Vertiefte Selbsterfahrung

neue halb-jährige Weiterbildungsgruppe 1. Seminar
(insgesamt 3 verlängerte Wochenenden 2. Seminar 1.-5.4.2020 und 3. Seminar 1.-5.7.2020)

die weiteren zwei verlängerten Wochenendtermine folgen in Kürze 

Hier finden Sie weitere Informationen zu meinem Weiterbildungsangebot

Veranstaltungsort:

Grenzhof 15 
69123 Heidelberg

 

Hier können Sie Ihre Anmeldeanfrage schicken

Anmeldeanfrage für "Weiterbildungszyklus Klangliege"

Bitte Namen, Telefonnummer und Adresse angeben.

Nach Ihrer Anfrage erhalten Sie genauere Infos und den Weiterbildungsvertrag per E-mail zugeschickt.

Anmeldung